Quick-Booking

ZIMMER
1
1 2 3 4
ANZAHL PERSONEN
1
1 2 3 4 5 6 7

Best-Price

DATUM
EINZEL
DOPPEL
SA. 19.08.
69 €
89 €
SO. 20.08.
69 €
89 €
MO. 21.08.
89 €
119 €

Alle Preise inkl. frühstücksbuffet


03. Sep 2017

Magic City

MAGIC CITY – DIE KUNST DER STRASSE
Eine Liebeserklärung an die Stadt


Für die Ausstellung MAGIC CITY – DIE KUNST DER STRASSE haben über 60 internationale Street-Art-Künstler eine magische Stadt erschaffen, wie es sie noch nie gegeben hat: Überdimensionale Wandarbeiten, überwältigende Graffitis, verblüffende 3D-Illusionen, kuriose Skulpturen, mitreißende Miniaturarbeiten und überraschende Installationen bilden einen künstlerischen Stadtraum, der die Sinne fesselt.

Für MAGIC CITY – DIE KUNST DER STRASSE ist es den Kuratoren Carlo McCormick (New York) und Ethel Seno (Los Angeles) gelungen, die Crème de la Crème der internationalen Urban Art zusammen zu bringen, darunter Martha Cooper, Tristan Eaton, Ron English, Shepard Fairey, Ganzeer, Loomit, OLEK und Dan Witz. Werke dieser Künstler sind in den führenden Kunstmuseen und Galerien von Tokio über Berlin bis San Francisco zu sehen und erzielen auf dem Kunstmarkt Rekordsummen. Für MAGIC CITY haben diese Top-Stars exklusiv völlig neue Werke geschaffen. Street-Art-Legende BANKSY ist mit prominenten Leihgaben in der Ausstellung vertreten.

Die Ausstellung, die sich über 2500 m² erstreckt, ist ab Donnerstag, 13. April 2017 in der kleinen Olympiahalle in München zu sehen – und damit in jener Stadt, die die Geburtsstätte der deutschen Street-Art-Szene ist. Auch regionale Künstler und Akteure aus der Münchner Street-Art-Szene werden deshalb in die MAGIC CITY eingebunden.

Die Ausstellung richtet sich an Menschen jeden Alters, an Szenekenner genauso wie an Familien oder auch den Nachbarn von Nebenan. Kinder und Jugendliche können in einem großen Werkstattlabor selbst kreativ werden; ein Kino und ein Café laden dazu ein, auch nach dem Kunstbummel in der MAGIC CITY zu verweilen. Künstler, Schauspieler, Musiker und andere „Stadtbewohner“ sorgen für ein lebendiges, kreatives Stadtleben.




Kleine Olympiahalle
Spiridon-Louis-Ring 21
80809 München